Brand Managerin Marc O'Polo/More & More

Jeannine Volber

Wie bist du zur PTH group gekommen?

2007 war ich noch bei einem anderen Partner von Mexx angestellt und ein Jahr zuvor eröffnete ein Mexx Store im Allee-Center in Magdeburg, unter Leitung der PTH group. Unser damaliger Mexx Area Manager sagte mir, dass sie in diesem Store einen Store Manager suchen und daraufhin habe ich ihnen sofort meine Kontaktdaten gegeben. Einen Tag später klingelte mein Telefon und ich hatte ein tolles Bewerbungsgespräch in Dresden. Nur einen Monat später (August 2007) bekam ich die Stelle als Store Managerin und bin seither ein Teil der PTH family.

Worum geht es in deinem Job/deiner Position?

Ich bin seit November 2011 Area Managerin und seit Oktober 2015 Brand Managerin, dadurch hat sich mein Arbeitsfeld ein wenig geändert. Ich betreue nun mehrere Stores von zwei Marken (Marc O’Polo und More & More), führe mehrere Mitarbeiter, leite den Einkauf für beide Marken und kümmere mich um alles weitere.

Was gefällt dir am meisten an deinem Beruf?

Die Freiheit jeden Tag woanders zu sein, frei entscheiden zu können und dabei das vollste Vertrauen vom Chef zu bekommen, das ist das Beste an meinem Job. Die tollen Mitarbeiter mit denen ich täglich auf den Verkaufsflächen zu tun habe und natürlich auch alle Mitarbeiter der Zentrale, sind obendrein noch die Kirsche auf dem Eisbecher.

Was bedeutet die PTH group für dich?

Die PTH group ist für mich mittlerweile zu einer zweiten Familie geworden. Man kann hier so sein wie man ist, ohne sich verstellen zu müssen – genau wie zu Hause.

Welche Ziele verfolgst du mit der PTH group?

Das größte Ziel für mich ist natürlich der Erfolg – erfolgreich zu sein, meine Mitarbeiter zum Erfolg zu führen und sie glücklich zu sehen!

Was macht die PTH group für dich zu einem besonderen Arbeitgeber?

Anhand meiner Vita kann man sehr schön sehen, wie man sich in der PTH group entwickeln kann. Das Motto wer will und kann; DER DARF. Unsere firmeneigene PTH academy gibt jedem Mitarbeiter die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Der Zusammenhalt zwischen Führungspositionen ist beeindruckend und aus diesem Grund würde ich mich immer wieder für die PTH group entscheiden.

Danke Jeannine !